hotelbau-Jahrestagung rein digital

Home Foren Arbeitskreis Hotelimmobilien hotelbau-Jahrestagung rein digital

  • Ersteller
    Thema
  • #10645
    Martin GräberMartin Gräber
    Moderator

    Liebe AK-Mitglieder,

    viele von Ihnen haben sich auch für unsere hotelbau-Jahrestagung am 27./28. Oktober im Westin in München angemeldet. Aufgrund der sich in den letzten Tagen dramatisch zuspitzenden Lage sind wir zu dem Entschluss gelangt, dass wir die Durchführung als Präsenzveranstaltung nicht mehr verantworten können. Deshalb haben wir uns dazu entschlossen, diese rein digital über die Plattform zoom abzubilden. Das bisherige Programm bleibt bestehen, die Referenten haben ihre Teilnahme über zoom bestätigt (https://www.hotelbau.de/jahrestagung2020/).

    Sicherheit und Verantwortungsbewusstsein gegenüber unseren Kunden, Partnern und Mitarbeitern haben für unser Unternehmen und für uns als Individuen höchste Priorität. Die Regierungserklärung des bayerischen Ministerpräsidenten Markus Söder vom 21. Oktober und die eindringlichen Appelle der Bundeskanzlerin Angela Merkel werten wir als klare Signale an uns, größere Veranstaltungen mit überregionalen Teilnehmern nach Möglichkeit zu unterlassen. Wir gehen dunklen Zeiten entgegen und wir wollen sie nicht noch dunkler machen. Wir wollen alles dafür tun, unsere Regierung bestmöglich in der Abwehr dieser Pandemie zu unterstützen. Markus Söder hat zudem bekannt gegeben, dass in Regionen, die einen Inzidenzwert von 100 überschreiten, Veranstaltungen mit über 50 Personen untersagt sind. München bewegt sich gefährlich auf diese Grenze zu.

    Ich bitte alle angemeldeten Teilnehmer um ihr Verständnis für diese Entscheidung, die wir in Abwägung aller Faktoren getroffen haben. Diejenigen Teilnehmer, die noch keinen zoom-Link zu der Tagung erhalten haben, bitte ich, sich bei meiner Kollegin Olivia Uhl-Baumm (olivia.uhl-baumm@forum-zeitschriften.de) zu melden.

    Ich freue mich darauf, nächste Woche viele von Ihnen/Euch über zoom zu sehen. (Und irgendwann hoffentlich auch wieder live, völlig entspannt und in einer unbeschwerten Atmosphäre)

    Beste Grüße

    Martin Gräber

    PS: Das Veranstaltungsgeschäft ist in diesem Jahr definitiv kein einfacher Job. Aber wer hat den im Moment schon? Vielleicht die Leute bei zoom – wobei, die dürften aufgrund des Erfolges ziemlich im Stress sein.

  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.