Virtuelle AK-Sitzung 16. Dezember 2020

AK-Hotelimmobilien virtuelle Sitzung

Anmeldung zur virtuellen AK-Sitzung im Dezember

Wann: Mittwoch, 16. Dezember 2020, 14.00 – 16.30 Uhr
Wo: Bei Ihnen zuhause oder im Büro

Webinar Bild: fizkes/stock.adobe.com

Bild: fizkes/stock.adobe.com

Bei der letzten Sitzung des AK Hotelimmobilien in diesem Jahr werden wir in einer offenen Diskussionsrunde mit Vertretern aus Politik, Recht, Verbänden und Hotellerie darüber sprechen, welche finanziellen Ansprüche die Hospitality-Branche in Folge der Corona-Krise geltend machen kann und wie diese durchzusetzen sind.

Für Mitglieder des AK Hotelimmobilien ist die Teilnahme kostenfrei. Gäste ohne Einladungs-Code können für 250 € (zzgl. MwSt.) an der Sitzung teilnehmen. Bitte melden Sie sich über nachfolgendes Formular an. Mit der Anmeldebestätigung bekommen Sie die Zugangsdaten für das zoom-Meeting zugesandt.

Sie sind noch kein Mitglied im AK Hotelimmobilien, interessieren sich jedoch für eine Mitgliedschaft, dann finden Sie alle dafür notwendigen Informationen zur Mitgliedschaft und den Mitgliedsantrag hier.

Für Fragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung
Martin Gräber, Tel. 08233/381-120, martin.graeber@forum-zeitschriften.de

Hinweis für Gäste: Die AK-Mitglieder können im Mitgliederbereich der AK-Website vorab die Teilnehmerliste einsehen. Während der virtuellen Sitzung sehen alle Teilnehmer, wer teilnimmt.

Mittwoch, 16.12.2020
13.45 Uhr
Einloggen der Teilnehmer
14.00 Uhr
Begrüßung durch die AK-Leiter Andreas Martin und Axel Deitermann
14.05 – 16.30 Uhr
Aktuelle Fragestunde mit Dr. Marcel Klinge, Mitglied des Deutschen Bundestages,
Tourismuspolitischer Sprecher der FDP-Fraktion

Dr. Marcel Klinge stellt als Tourismuspolitischer Sprecher der FDP-Fraktion seine Position im Ausschuss für Tourismus im Deutschen Bundestag dar und steht anschließend für Fragen und Anregungen zur Verfügung.

Hotelmarkt DACH – Zahlen, Daten, Fakten
Vergleich November 2019 / November 2020, Vergleich Stadthotellerie / Ferienhotellerie
Andreas Martin mit Christian Strieder (angefragt), STR, und Wolfgang Gattringer, Fairmas.

Impulsvortrag: “Faktenlage – Entschädigungen für die Hotellerie”
Anke Bendschneider, Senior Managerin und Steuerberaterin bei Warth & Klein Grant Thornton

Diskussionsrunde
“Corona – Rechtsansprüche, Entschädigungen, Tipps für Betreiber und Eigentümer”

Gesprächsteilnehmer:
Dirk Iserlohe, Chief Excecutive Officer der Honestis AG und Aufsichtsrat der Dorint GmbH
Dr. Peter Durinke, Rechtsanwalt bei Wolter Hoppenberg Rechtsanwälte
Markus Luthe, Hauptgeschäftsführer des Hotelverbands Deutschland (IHA)
Olaf Feuerstein, Geschäftsführender Gesellschafter, Hotel Freizeit In GmbH

Ja, ich melde mich zur virtuellen AK-Sitzung an!

Für Gäste ohne Einladungs-Code beträgt die Teilnahmegebühr 250 € (zzgl. MwSt.).
Ich bin Mitglied einer Fach-/Regionalgruppe
Ich gehöre folgender/folgenden Fach-/Regionalgruppe/n an *