Mitglied werden

Mitglied im Arbeitskreis Hotelimmobilien können alle werden, die beruflich mit Hotelimmobilien im deutschsprachigen Raum (sprich Deutschland, Österreich, Schweiz) zu tun haben.
Die Mitgliedschaft beinhaltet:
  • die kostenfreie Teilnahme an sämtlichen Sitzungen des Arbeitskreises (Minimum vier im Jahr)
  • den Zugang zum geschützten Mitgliederbereich der Online-Plattform www.ak-hotelimmobilien.de
  • die Publikationen der Fachgruppen sind kostenlos für Mitglieder
  • ein kostenfreies Abonnement der Fachzeitschrift „hotelbau“ (www.hotelbau.de)
  • kostenlose Stellenanzeigen auf hotelbau.de
Art der Mitgliedschaft

Die Mitgliedschaft ist eine Personenmitgliedschaft. Mitglieder können ihre Mitgliedschaft jedoch jederzeit auf einen Kollegen/eine Kollegin desselben Unternehmens übertragen. Sollten Mitglieder zu Sitzungen des Arbeitskreises verhindert sein, steht es ihnen frei, einen Vertreter zu entsenden.

Vertraulichkeit

Im Arbeitskreis behandelte Themen, geführte Gespräche sowie die Zugangsdaten zum Mitgliederbereich sind vertraulich zu behandeln. Innerhalb des Arbeitskreises erstellte oder verteilte Informationsunterlagen dürfen außerhalb des Arbeitskreises nur dann verbreitet werden, wenn die jeweiligen Autoren dem zustimmen.

Dauer und Austritt

Die Dauer der Mitgliedschaft beträgt Minimum ein Jahr. Der Austritt ist spätestens drei Monate vor Ablauf der Jahresfrist der Mitgliedschaft schriftlich zu bekunden, ansonsten verlängert sich die Mitgliedschaft automatisch. Der Jahresmitgliedsbeitrag wird erstmalig mit Bestätigung der Mitgliedschaft und danach im jährlichen Turnus erhoben.

Mitgliedsbeitrag
Der Beitrag für die Jahresmitgliedschaft beträgt 790 Euro (ab 1.1.2020 850 Euro, jeweils zzgl. MwSt.)
Bei zwei vollzahlenden Mitgliedern aus demselben Unternehmen ist eine dritte Mitgliedschaft frei. (Es gilt die gleiche Rechnungsadresse.)
Der Beitrag für die Young Professional-Mitgliedschaft bis zu einem Alter von einschließlich 33 Jahren beträgt 390 € pro Jahr (ab 1.1.2020 420 €, jeweils zzgl. Mwst.)
Fragen zur Mitgliedschaft?
Ihr Ansprechpartner:
Martin Gräber
Antrag auf Mitgliedschaft:

(bitte beachten: Ausrüster werden derzeit nicht aufgenommen)